Programm 2024

Mittwoch, 09.10.2024

11:00 – 11:30 Uhr

Begrüßung

Dr. Ernst Tabori, Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des BZH


Moderation: Prof. Dr. Sebastian Schulz-Stübner, Freiburg

 

11:30 – 12:15 Uhr

Wissenschaftskommunikation

Prof. Dr. Viola Priesemann, Göttingen

 

12:15 – 13:45 Uhr

Mittagspause und Lunchsymposien (von 12:30 - 13:30 Uhr)

 

Moderation: Dr. Andreas Conrad, Oldenburg

 

13:45 – 14:30 Uhr

Die Neuen: Bundesinstitut für öffentliche Gesundheit und Bundesinstitut für Prävention und Aufklärung in der Medizin (BIPAM)
Ute Teichert, Berlin

 

14:30 – 15:15 Uhr

One health - Effekte organischer Dünger und von Beregnungswasser auf das Vorkommen übertrabarer Antibiotikaresistenzen im Pflanzenmikrobiom
Prof. Kornelia Smalla, Braunschweig

 

15:15 – 15:45 Uhr

Pause

 

Moderation: Dr. Beate Dietze, Berlin

 

15:45 – 16:15 Uhr

Testung und Klassifikation von Desinfektionsmitteln: Was zählt wirklich für die Praxis?
Dr. Marvin Rausch, Bonn

 

16:15 – 16:45 Uhr

Hautdesinfektion: Was und wie für welchen Eingriff?
Prof. Dr. Stefan Utzolino, Freiburg

 

16:45 -17:15 Uhr  

Belasten Desinfektionsmittel das Personal?
Dr. Lea Anhäuser, Köln
 

17:15 - 19:30 Uhr

Get-Together

Sektempfang in der Industrieausstellung

 

Ab Mittwoch 11:00 Uhr ist die Industrieausstellung im Foyer des Konzerthauses (1. und 2.  OG) geöffnet. Neben der Bühne im Rolf Böhme-Saal finden Sie eine Kompaktausstellung  des Deutschen Tuberkulosearchivs Heidelberg.
 

Donnerstag, 10.10.2024

09:00 – 09:45 Uhr

Was habe ich gelesen: Meine Top-Studien der Hygiene
Prof. Dr. Simone Scheithauer, Göttingen

 

09:45 – 10:30 Uhr

Was habe ich gelesen: Meine Top-Studien der Infektiologie
PD Dr. Christoph Andreas Fux, Aarau

 

10:30 – 11:00 Uhr

Pause

 

Moderation: Dr. Thomas Hauer, Freiburg

 

11:00 – 11:45 Uhr

Klug entscheiden in der pädiatrischen Infektiologie
Prof. Dr Philipp Hennecke, Freiburg

 

11:45 – 12:30 Uhr

Infektionsprävention und -therapie von ECMO-assoziierten Blutstrominfektionen
Prof. Dr. Johannes Kalbhenn, Freiburg

 

12:30 – 14:00 Uhr

Mittagspause und Lunchsymposien

 

Moderation: Dr. Patrick Weißgerber, Freiburg

 

14:00 – 14:45 Uhr 

Phagen: Ein Update
Johannes Wittmann, Braunschweig

 

14:45 – 15:30 Uhr 

Klinische Anwendung von Phagen: Wo stehen wir?
Dr. Siliva Würstle, Frankfurt

 

15:30 – 16:15 Uhr

Pause


Moderation: Prof. Dr. Sebastian Schulz-Stübner, Freiburg

 

16:15 – 18:30 Uhr

Wie würden Sie entscheiden? Interaktive Vorstellung und Diskussion von Rechtsfällen
Dr. Tobias Weimer, Bochum; Prof. Dr. Markus Dettenkofer, Ismaning; Dr. Marco Rossi, Luzern; Prof Dr. Cornelia Lass-Flörl, Innsbruck

 

18:30 - 20:00 Uhr

Hygiene hinter Gittern

Joe Bausch alias Gerichtsmediziner Dr. Josef Roth im Kölner Tatort
 

Freitag, 11.10.2024

Moderation: Prof. Dr. Sebastian Schulz-Stübner, Freiburg

 

08:30 – 09:00 Uhr

Sensitivität, Spezifizität, Signifikanz & Co.: Wie erkläre ich statistische Zusammenhänge einfach und verständlich
Prof. Eva Maria Bitzer, Freiburg

 

09:00 – 09:30 Uhr

Wie entstehen EUCAST-Breakpoints
Prof. Sören Gatermann, Bochum

 

09:30 – 10:00 Uhr

Interpretation von KISS-Surveillanceergebnissen
Dr. Beate Weikert, Berlin

 

 

10:00 – 10:45 Uhr

Pause

 

Moderation: Dr. Hans-Jörg, Müller, Ravensburg

 

10:45 – 11:30 Uhr

Wie gestalte ich eine gute Hygieneschulung?
Dr. Thomas Kienbaum, Speyer

 

11:30 – 12:15 Uhr

Was kann die Simulation bei der Hyigieneschulung leisten?
Dr. Stefan Bushuven, Konstanz

 

12:15 – 13:15 Uhr

Mittagspause

 

Moderation: Michaela Berger, Landau

 

13:15 – 14:00 Uhr

Transportsysteme im Krankenhaus der Zukunft
Thomas Dredehor, Dortmund

 

14:00 – 14:45 Uhr

Schnellerkennung von Erregerhäufungen im Krankenhaus

Dr. Michael Behnke, Berlin

 

14:45 – 15:15 Uhr

Zusammenfassung und Verabschiedung
Prof. Dr. Sebastian Schulz-Stübner, Freiburg

 

15:15 Uhr

Ende der Veranstaltung